Hinrunde für David Alaba beendet

4. Dezember 2015, 12:38
101 Postings

Sprunggelenksverletzung macht dem ÖFB-Legionär zu schaffen – Guardiola: "Wichtig, dass alle nach der Winterpause fit sind"

München – David Alaba wird Bayern München vor der Winterpause nicht mehr zur Verfügung stehen. Das bestätigte Trainer Pep Guardiola vor dem Spiel bei Borussia Mönchengladbach am Samstag (15.30 Uhr, Sky). Alaba laboriert an einer Kapselverletzung im linken Sprunggelenk, diese dürfte schlimmer sein als ursprünglich gedacht. "Ich hoffe aber, dass er Anfang des Jahres wieder mit uns trainieren kann", sagte Guardiola.

Arjen Robben wird in Gladbach wegen muskulärer Probleme ebenso fehlen wie Douglas Costa. Robben brach am Donnerstag nach wenigen Minuten das Lauftraining ab. Zudem fallen Thiago, Mario Götze, Franck Ribéry und Juan Bernat weiter aus. "Wichtig ist, dass alle nach der Winterpause fit sind", sagte Guardiola, der immerhin wieder mit Joshua Kimmich planen kann. Vor den seit elf Spielen ungeschlagenen Gladbachern hat Guardiola großen Respekt: "Die Bilanz zeigt, wie gut sie sind. Ich mag die Mannschaft und ihre Spielweise." (sid, 4.12.2015)

  • David Alaba wird heuer nicht mehr zum Einsatz kommen.
    foto: reuters/heinz-peter bader

    David Alaba wird heuer nicht mehr zum Einsatz kommen.

Share if you care.