GIMP 2.9.2: Erster Vorbote für nächste Generation der freien Bildbearbeitung

30. November 2015, 14:52
59 Postings

Bringt zentrale Umbauten – Nun bis zu 32 Bit pro Farbkanal möglich – Verbesserungen für Filter und Skalierung

Rund dreieinhalb Jahre ist die Veröffentlichung von GIMP 2.8 bereits her, die der freien Bildbearbeitung unter anderem einen Ein-Fenster-Modus bescherte. Seitdem wurde zwar eifrig an der Software weiterentwickelt, in veröffentlichten Testversionen resultierte dies bislang aber nicht. Nun ist es aber soweit.

Umbau

Mit GIMP 2.9.2 haben die Entwickler die erste Pre-Release auf dem Weg zu GIMP 2.10 veröffentlicht. Und diese bringt zentrale Verbesserungen mit sich: So ist es erstmals möglich mehr als 8 Bit Farbtiefe pro Kanal zu nutzen. Dank der Portierung auf GEGL kann nun mit bis zu 32 Bit pro Farbkanal gearbeitet werden.

Vermischtes

Zu den weiteren Verbesserungen gehören eine gesteigerte Qualität beim Herunterskalieren von Bildern, und eine Vorschau direkt im eigentlichen Bild für zahlreiche Filter. Außerdem ist experimenteller OpenCL-Support hinzugekommen, um die Hardwarebeschleunigung der GPU für Rendering und Processing zu nutzen.

Tools

Doch auch bei den Tools gibt es einige Neuerungen: Alltägliche Transformationen wie Rotieren, Skalieren oder das Verändern der Perspektive wurden in ein neues, gemeinsames Tool zusammengefasst. Zudem gibt es einige experimentelle Werkzeuge, die man noch nicht als reif für die breite Masse ansieht, etwa die N-Point-Deformation, um Objekte mit einem möglichst natürlichen Look zu biegen.

Ausblick

Weitere Informationen zu GIMP 2.9.2 gibt es in den offiziellen Release Notes. Einen konkreten Zeitpunkt für die Veröffentlichung von GIMP 2.10 gibt es bisher nicht, die Entwickler betonen aber, dass man "so schnell wie möglich" eine nächste Testversion veröffentlichen will, in die noch weitere Entwicklungszweige einfließen sollen. Die Portierung auf GTK+3 gehört allerdings nicht dazu, diese soll erst mit GIMP 3.0 folgen, das nach der Freigabe der Version 2.10 angegangen werden soll. (apo, 30.11.2015)

  • GIMP 2.9.2

    GIMP 2.9.2

Share if you care.