Real müht sich, aber kann wieder gewinnen

29. November 2015, 18:20
39 Postings

Madrilenen setzen sich durch Tore von Bale und Ronaldo mit 2:0 gegen Eibar durch

Nach zuletzt zwei Liga-Pleiten ist Real Madrid in der Primera Division wieder ein Sieg gelungen. Der spanischen Fußball-Rekordmeister gewann am Sonntag beim FC Eibar dank Treffern ihrer Offensivstars Gareth Bale (44.) und Cristiano Ronaldo per umstrittenem Foulelfmeter (83.) mit 2:0 (1:0).

Nach der 13. Runde liegt Real mit 27 Punkten nur auf Platz drei – sechs Zähler hinter Tabellenführer und Erzrivale FC Barcelona und zwei hinter dem Stadtrivalen Atletico. Am vergangenen Wochenende war Real Madrid vom FC Barcelona daheim im Santiago Bernabeu mit 4:0 gedemütigt worden. (APA, 29.11.2015)

  • Torschützen.
    foto: reuters/etxaburu

    Torschützen.

Share if you care.