Generali Versicherung schnappt sich die Etat-Maus im Oktober

27. November 2015, 13:51
posten

Das Sujet kommt von der Agentur "Zum goldenen Hirschen" – Neff Öfen und Neuburger landen auf den Plätzen zwei und drei

Wien – Die goldene Etat-Maus im Oktober für die beste Onlinekampagne auf derStandard.at geht an die Generali Versicherung. Das Sujet zur Pensionsvorsorge kommt von der Agentur "Zum goldenen Hirschen" und wurde von den Userinnen und Usern zum besten des Monats gewählt. Für die Mediaplanung ist die Agentur UM Panmedia zuständig.

Platz zwei geht an Neff Öfen mit den Agenturen Philipp und Keuntje + Group M (kreativ) und MEC Agentur für Mediaplanung (Media). Noch auf dem Stockerl ist die Kampagne von Neuburger unter Federführung der Koeppel-Werbeagentur.

Mit der Etat-Maus in Gold zeichnet derStandard.at monatlich die beste Idee für Onlinewerbung aus. (red, 27.11.2015)

  • Etat-Maus in Gold: Die beste Onlinekampagne im Oktober kommt von Generali.
    foto: derstandard.at

    Etat-Maus in Gold: Die beste Onlinekampagne im Oktober kommt von Generali.

Share if you care.