Historischer Kalender – 29. November

29. November 2015, 00:00
posten

1580 – Sir Francis Drake kehrt von seiner Erdumsegelung nach England zurück.

1780 – Kaiserin Maria Theresia stirbt im Alter von 63 Jahren in Wien.

1830 – Beginn des "Novemberaufstands" in Warschau gegen die russische Besatzungsmacht in Polen (bis September 1831, als eine russisch-preußische Gegenoffensive, die mit der Einnahme Warschaus endet, die polnische Revolution beendet).

1850 – "Olmützer Punktation": Preußen muss in einem Vertrag mit Österreich auf den Führungsanspruch in Deutschland verzichten und der Wiederherstellung des Deutschen Bundes unter österreichischem Vorsitz zustimmen.

1910 – Die "Strudlhofstiege", eine Freitreppe im 9. Wiener Gemeindebezirk, wird eröffnet. Die Treppenanlage wurde nach einem Entwurf von Johann Theodor Jaeger aus Mannersdorfer Kalkstein erbaut und gilt als bedeutendes Bauwerk des Jugendstils. Sie ist, wie die Gasse, nach dem Bildhauer und Maler Peter Strudel benannt, welcher oberhalb der Stiege ein Grundstück besaß und dort 1690 den Strud(e)lhof errichten ließ.

1945 – Mit der Ausrufung der Föderativen Volksrepublik Jugoslawien wird die Karadjordjevic-Monarchie offiziell abgeschafft. An der Spitze des neuen Staates aus sechs Teilrepubliken steht Partisanen-Chef Marschall Josip Broz Tito.

1965 – München kündigt seine Bewerbung um die Ausrichtung der Olympischen Sommerspiele 1972 an.

1970 – Die erste Folge der Krimiserie "Tatort" – "Taxi nach Leipzig" mit Walter Richter als "Kommissar Trimmel" – wird vom NDR ausgestrahlt.

1990 – Mit der Resolution 678 droht der UN-Sicherheitsrat dem Irak militärische Vergeltungsmaßnahmen an, falls Kuwait bis zum 15.1.1991 nicht wieder freigegeben wird.

1990 – "Arielle, die Meerjungfrau" von der Walt Disney Company wird im deutschsprachigen Raum erstmals aufgeführt.

2005 – Die Novelle zum Sicherheitspolizeigesetz wird im Innenausschuss von den Regierungsparteien und der SPÖ beschlossen. Im Mittelpunkt stehen präventive Überwachungsmaßnahmen für Großveranstaltungen wie etwa der Fußball-EM 2008 und zur Terrorbekämpfung.

Geburtstage:

Bartolomeo Francesco Graf Rastrelli, russ. Baumeister (um 1770-1771)

David Hess, schweiz. Schriftsteller (1770-1843)

Jean Charcot, frz. Neurologe (1825-1893)

Cixi (auch Ts'e-Hi od. Tz'u-Hsi; eigtl. Xiaoqin) Kaiserin von China (1835-1908)

Hans Hörbiger, öst. Maschineningenieur (1860-1931)

Andre Lichtenberger, frz. Schriftsteller (1870-1940)

William Tubman, liberianischer Politiker (1895-1971)

Marcel Lefebvre, frz. Erzbischof und Kirchenkritiker (1905-1991)

Earl W. Sutherland, US-Physiologe, Nobelpreis für Medizin 1971 (1915-1974)

Ernst Happel, öst. Fußball-Legende (1925-1992)

Gottfried Kumpf, öst. Maler, Grafiker und Bildhauer (1930- )

Todestage:

Thomas Wolsey, engl. Kardinal/Staatsm. (um 1475-1530)

Maria Theresia, Königin von Ungarn und Böhmen, Erzherzogin von Österreich, ab 1745 "römische Kaiserin" (1717-1780)

Eduard Graf Taaffe, öst. Politiker (1833-1895)

Nina Ricci, franz. Modedesignerin (1883-1970)

Heinrich Grüber, Propst, dt. evang. Theol. (1891-1975)

Sergej Gerassimow, sowjet. Filmregisseur (1906-1985)

Ernst Vogel, öst. Komponist (1926-1990)

Graham Hill, brit. Autorennfahrer (1929-1975)

Deon van der Walt, südafrikan. Opernsänger (1958-2005)

David di Tommaso, frz. Fußballspieler (1979-2005)

(APA, 29.11.2015)

Share if you care.