Talkshow mit Olli Schulz und Jan Böhmermann

26. November 2015, 14:54
14 Postings

Anlehnen will man sich in der neuen Sendung an dem Format "Roche & Böhmermann"

"Eine Talkshow. Zwei Moderatoren. Vier Gäste. Sechzig Minuten. Zweihundert Zuschauer." So beschreibt ZDFneo seine neue Talkshow mit Olli Schulz und Jan Böhmermann.

Am 10. Jänner 2016 startet das Format "Schulz & Böhmermann", derzeit sind fünf Folgen geplant, wie der Sender am Donnerstag ankündigte. Unterstützt werden die beiden Neo-Talkmaster von Autorin Sibylle Berg. Jan Böhmermann ist auch hierzulande durchaus bekannt – vor allem durch seinen wöchentlichen, satirischen Blick auf das aktuelle Zeitgeschehen im "Neo Magazin". Es ist nicht die erste Zusammenarbeit von Schulz und Böhmermann, gemeinsam unterhalten sie Deutschland sonntäglich mit der Radioshow "Sanft & Sorgfältig".

Anlehnen will man sich in der neuen Sendung, die jeweils um 22.45 Uhr startet, übrigens an dem Format "Roche & Böhmermann", in der der Satiriker mit Autorin Charlotte Roche moderierte – schwarz-weißer Retrolook, Tischmikrofone und Rauch- und Trinkgebot inklusive. (APA, 26.11.2015)

  • Am 10. Jänner 2016 startet das Format "Schulz & Böhmermann", derzeit sind fünf Folgen geplant, wie der Sender am Donnerstag ankündigte.
    foto: zdf

    Am 10. Jänner 2016 startet das Format "Schulz & Böhmermann", derzeit sind fünf Folgen geplant, wie der Sender am Donnerstag ankündigte.

Share if you care.