Von Hund gefilmtes Hochzeitsvideo wird Internet-Hit

26. November 2015, 13:40
40 Postings

Eine auf dem Kopf des Vierbeiners montierte GoPro-Kamera hielt den Hochzeitstag fest

Ein US-amerikanisches Paar löste mit einer kreativen Idee für ein Hochzeitsvideo Begeisterung in sozialen Medien aus: Marshall und Addie Bumette entschieden sich, den angeblich "schönsten Tag im Leben" von ihrer Hündin Ryder filmen zu lassen. Der Vierbeiner wurde mit einer GoPro-Kamera ausgestattet und konnte anschließend frei herumlaufen.

marshall burnette

"Überraschend romantisch"

"Es hat ein bisschen gedauert, bis sie mit dem Schnitt fertig war, aber wir finden, sie hat das super gemacht", so die Frischvermählten über den Einsatz ihrer Hündin. Tatsächlich ist ein sehr nettes Video entstanden, das laut Mashable "überraschend romantisch ist – dafür, dass es von einem Hund gemacht worden ist". Mittlerweile hält der Clip bei mehreren Millionen Klicks. (red, 26.11.2015)

  • Die Hundeperspektive sorgt für Begeisterungsstürme
    foto: screenshot

    Die Hundeperspektive sorgt für Begeisterungsstürme

Share if you care.