"Star Wars Battlefront": EA erhört Kritiker, verspricht Gratis-Nachschub an Maps

25. November 2015, 13:39
73 Postings

Hersteller stellt weitere Maps und Inhalte für bestehende Spieler in Aussicht

Electronic Arts hat für das Spiel "Star Wars Battlefront" neben dem bereits angekündigten kostenlosen DLC-Paket "The Battle of Jakku" in einem aktuellen Blogeintrag weitere kostenfreie Inhalte für bestehende Spieler angekündigt. Dazu gehörten neue Mehrspielerkarten genauso wie frische Star Cards.

Die Aussage folgt auf die vielfach seitens Medien und Kunden geäußerte Kritik, wonach "Battlefront" wenig Inhalte fürs Geld biete. Ob dies von Anfang an so geplant war, geht aus der Aussendung nicht hervor.

official ea uk

Mehr von allem

"The Battle of Jakku" erscheint am 8. Dezember und bringt zwei neue Karten und einen neuen Spielmodus mit sich. Dazu gehört auch eine Map für die populären Spielmodi "Walker Assault" und "Supremacy".

Käufern des 50 Euro teuren Season Pass werden, abgesehen von den für alle Spieler kostenlosen Zusatzinhalten, überdies vier weitere Spielmodi, vier zusätzliche Helden und 16 neue Multiplayer-Level versprochen. Hinzu kommen 20 frische Items wie Waffen, Vehikel und Star Cards. (zw, 25.11.2015)

  • Artikelbild
    foto: star wars battlefront
Share if you care.