Simulator für 85.000 Dollar macht Rennspiele fast lebensecht

24. November 2015, 13:15
201 Postings

Hydraulisches Cockpit lässt G-Kräfte und Beschleunigung im Spielzimmer spüren

Man kann Games auf dem gemütlichen Sofa oder konzentriert auf dem Schreibtischsessel spielen. Man kann sich dafür aber auch in eine hydraulisch betriebene Maschine setzen und sie so erleben, als wäre man selbst teil der virtuellen Welt.

Die US-Firma Force Dynamics beispielsweise bietet in unterschiedlich aufwendigen Konfigurationen ein Cockpit an, das Spielern das Gefühl geben soll, tatsächlich in einem Rennauto oder Flugzeug zu sitzen.

fdynamics

Drei Achsen des Wahnsinns

Seit einigen Jahren arbeiten die Designer bereits an der Verfeinerung und Software-seitigen Unterstützung des sich um drei Achsen drehenden Premiumodells 401cr. Dieses wird inklusive on-board-Computer, drei Monitoren, 900-Watt-Soundsystem und Force-feedback-Lenkrad ausgeliefert. Damit soll man jede Erschütterung, Beschleunigung und G-Kräfte spüren. In einem Videovergleich zeigt man, wie nah man am realen Erlebnis dran ist. Nur überschlagen kann sich der Simulator nicht.

fdynamics

"Es ist eine Plattform, die sich neigt und rotiert, um das Erlebnis zu simulieren, sich in einem Auto, Flugzeug oder einem anderen Vehikel zu befinden", versprechen die Entwickler. In mehreren Demovideos veranschaulichen sie die Funktion ihrer Maschine, die weit über jene von typischen Spielhallensystemen hinausgehen sollen. "Es bietet ein perfektes Eins-zu-eins-Verhältnis zwischen Vehikel-Rotation und Simualtor-Rotation", heißt es in der Beschreibung. Dadurch würden selbst komplexe Vorgänge wie Driften nachvollziehbar.

fdynamics

Premiumprodukt

Die geballte Technik hat allerdings ihren Preis: Mit mindestens 85.000 Dollar müssen Käufer für die Anschaffungskosten rechnen. Bestellungen werden nur auf Anfrage entgegengenommen. (zw, 24.11.2015)

  • Artikelbild
    foto: force dynamics
  • Artikelbild
    foto: force dynamics
  • Artikelbild
    foto: force dynamics
  • Artikelbild
    foto: force dynamics
  • Artikelbild
    foto: force dynamics
  • Artikelbild
Share if you care.