Tote bei Anschlag mit Autobombe in Tripolis

24. November 2015, 11:44
2 Postings

Zumindest fünf Sicherheitsleute getötet

Tripolis – Bei einem Anschlag mit einer Autobombe auf einen Checkpoint in Libyens Hauptstadt Tripolis sind mindestens fünf Sicherheitsleute getötet und 16 weitere Menschen verletzt worden. Das verlautete am Dienstag aus Sicherheitskreisen.

In Libyen kämpfen rivalisierende Regierungen und Milizen gegeneinander. Auch sind mit dem "Islamischen Staat" (IS) verbündete Kämpfer in dem nordafrikanischen Land aktiv. (APA, 24.11.2015)

Share if you care.