Sony bestätigt PS2-Emulation für PS4

23. November 2015, 12:35
51 Postings

Konzernsprecher: "Wir arbeiten daran"

Mit der Veröffentlichung von einigen alten "Star Wars"-Spielen für die PS4 hat Sony still und heimlich mit der Emulation von alten PS2-Games auf der neuen Konsolenhardware begonnen. Ans Tageslicht kam diese Neuigkeit nicht durch den Hersteller selbst, sondern durch ein Analyse der Seite Digital Foundry.

Nun hat Sony die Arbeiten an einer Emulationstechnologie für alte Werke der bis heute meist verkauften Spielkonsole bestätigt. "Wir arbeiten daran, PS2-Emulationstechnologie zu nutzen, um PS2-Games für die aktuelle Generation verfügbar zu machen", heißt es in einer Stellungnahme des Konzerns gegenüber Wired.

Reichlich Stoff

Welche Spiele als nächstes folgen, verriet man aber nicht. "Zu diesem Zeitpunkt können wir nichts Weiteres dazu sagen", heißt es. Mit Klassikern wie "Shadow of the Colossus", "Gran Turismo 3", "God of War" oder "Final Fantasy 10" gäbe es jedenfalls Stoff genug. Speziell, weil die Emulation die alten Werke laut Digital Foundry in einer Qualität wiederbelebt, wie sie damals nicht möglich war. Bei den getesteten "Star Wars"-Spielen wurde über die Emulation nicht nur die Auflösung vervierfacht, auch die Spielbarkeit profitiere durch eine höhere Bildrate von 60fps. (zw, 23.11.2015)

  • Welches PS2-Spiel würden Sie sich auf PS4 wünschen?
    foto: god of war

    Welches PS2-Spiel würden Sie sich auf PS4 wünschen?

Share if you care.