Start von "Tribute von Panem"-Film unter Erwartungen

23. November 2015, 10:51
1 Posting

Spielte zum Auftakt rund 20 Millionen Dollar weniger ein als der Vorgängerfilm

Hollywood – Der letzte Teil der Erfolgsfilmreihe "Die Tribute von Panem" hat zum Auftakt an den nordamerikanischen Kinokassen enttäuscht. "Mockingjay – Teil 2" spielte in den Kinos in den USA und Kanada am Wochenende zwar rund 101 Millionen Dollar (etwa 95 Mio. Euro) ein. Das waren aber rund 20 Mio. weniger als der Vorgängerfilm "Mockingjay – Teil 1" vor einem Jahr, wie der "Hollywood Reporter" berichtete.

Auf dem zweiten Platz der nordamerikanischen Kinocharts landete der James-Bond-Film "Spectre". Der Sieger der beiden vergangenen Wochen mit Daniel Craig als Geheimagent Bond spielte in seiner dritten Woche rund 14,6 Millionen Dollar ein. Dahinter reiht sich "Die Peanuts – Der Film" mit 12,8 Millionen ein.

Danach folgen zwei Neueinsteiger: Die Weihnachtskomödie "The Night Before" mit Joseph Gordon-Levitt und Seth Rogen landete mit rund zehn Millionen auf dem vierten Platz. Julia Roberts' neuer Film "Secret in Their Eyes" belegte mit rund 6,6 Millionen einen enttäuschenden fünften Platz – einer der schlechtesten Filmstarts in der Karriere des Hollywood-Stars. (APA, 23.11.2015)

Share if you care.