Nächster Janko-Treffer bei Basel-Niederlage

22. November 2015, 16:42
22 Postings

ÖFB-Teamstürmer trifft in St. Gallen und übernimmt die Führung in der Torschützenliste. Basel verliert mit 1:2

Marc Janko hat am Sonntag seinen elften Saisontreffer in der Schweizer Fußball-Super-League erzielt. Der ÖFB-Teamstürmer brachte den FC Basel im Auswärtsduell mit St. Gallen nach sechs Minuten nach einem Eckball per Kopf in Führung. Punkte gab es für den Tabellenführer aber keine, da Yannis Tafer mit einem Doppelpack (32., 68.) für die Wende sorgte. Janko war über die volle Distanz im Einsatz.

"Guter Anfang, aber mit dem Schnee ist dann auch unser Spiel eingefroren. Sehr sehr ärgerliche Niederlage, das war zu wenig", verlautete Janko via Twitter. Der 32-Jährige führt die Liga-Schützenliste nun alleine an. Seine persönliche Saisonbilanz ist imposant, in 19 Pflichtspielen hat er es auf 13 Treffer gebracht. Basel hält nach 16 Spielen bei 37 Punkten, der Vorsprung auf Verfolger Grasshoppers Zürich schrumpfte auf sieben Zähler. (APA, 22.11.2015)

Share if you care.