Hotel-Schreck Airbnb holt sich frisches Geld von Investoren

21. November 2015, 13:00
48 Postings

Portal will im nächsten Jahr profitabel sein – Umsatz mittlerweile verdoppelt

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

  • Airbnb schlägt mittlerweile viel Widerstand entgegen. Trotzdem konnte das Portal den Umsatz im Quartal 2015 verdoppeln.
    foto: afp/edelson

    Airbnb schlägt mittlerweile viel Widerstand entgegen. Trotzdem konnte das Portal den Umsatz im Quartal 2015 verdoppeln.

Share if you care.