Checkyeti will durch den Winter führen

19. November 2015, 09:16
2 Postings

Ein Österreichisches Start-up startet mit einer neuer Buchungsplattform für Wintersportaktivitäten

Wien – Die Buchungsplattform checkyeti.com will die Buchung von Wintersportaktivitäten erleichtern. Skilehrer, Skiguide oder Kinderskikurs: Rund 1.300 Angebote aus 150 Skiorten der Alpenregion sollen eine gewisse Vergleichbarkeit ermöglichen und gebucht werden. Was die Anbieter betrifft, so ist das Prinzip von anderen Plattformen bekannt: Vermarktung im Internet.

Das österreichische Start-up mit Sitz in Wien und einem Standort in der Schweiz wurde 2014 von den Salzburgern Stefan Pinggera und Georg Reich gegründet. Für die Saison 2015/16 ist eine eigene App und die noch stärkere Abdeckung im deutschsprachigen Raum sowie die Erschließung neuer Märkte geplant. (red, 19.11.2015)

  • Online-Marktplatz für Wintersport.
    foto: apa/gindl

    Online-Marktplatz für Wintersport.

Share if you care.