Pioneers Festival expandiert von Wien nach Tokio

18. November 2015, 16:11
posten

Vernetzung steht in der Start-up-Szene derzeit hoch im Kurs

Das in der Start-up-Szene bekannte Wiener Pioneers Festival expandiert nach Tokio. In Kooperation mit dem neuen Eigentümer der "Financial Times", der japanischen Mediengruppe Nikkei, werde man am 23. März 2016 erstmals "Pioneers Asia" ausrichten, teilte Pioneers am Mittwoch mit. An dem Unternehmen hinter dem Festival ist unter anderem Nationalbank-Präsident Claus Raidl beteiligt.

Jobsuchende, Gründer, Mentoren und Investoren

Dass die Vernetzung von Start-ups mit Investoren und Business Angels derzeit hoch im Kurs steht, zeigt auch die Plattform StartUs. Mit mehr als 10.000 Start-up-Jobs und über 25.000 monatlichen Nutzern ist das Unternehmen nach Eigenangaben das mittlerweile europaweit größte Start-up-Netzwerk. Die Plattform verbindet Jobsuchende, Gründer, Mentoren und Investoren mit Start-ups. (APA, 18.11.2015)

Share if you care.