Historischer Kalender – 18. November

18. November 2015, 00:00
posten

1095 – Papst Urban II. eröffnet das Konzil von Clermont und ruft (am 27.11.) zum ersten Kreuzzug auf.

1830 – Der belgische Nationalkongress ruft die Unabhängigkeit des Landes von den Niederlanden aus.

1875 – Die Marktgemeinde Mödling in Niederösterreich wird zur Stadt erhoben.

1905 – Das norwegische Parlament (Storting) wählt nach der Auflösung der Personalunion mit Schweden den dänischen Prinzen Carl aus dem Hause Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg zum König von Norwegen. Er besteigt als Haakon VII. den Thron.

1940 – Die erste Wiener Modewoche wird im Palais Lobkowitz eröffnet. Dem Naziregime schwebt vor, Wien zum europäischen Modezentrum zu machen.

2005 – Die bisher größte grenzüberschreitende Bankenfusion in Europa ist unter Dach und Fach. Der italienische Bankenriese UniCredit ist nach dem Vollzug des Aktientausches auch rechtlich Eigentümer der deutschen Hypo Vereinsbank und damit auch deren Tochter, der Bank Austria Creditanstalt.

2005 – Der Tod eines Vogels überschattete den neuen Weltrekord (4,15 Mio. Steine) bei der Sendung "Domino-Day". Der ins niederländische Studio verirrte Spatz war abgeschossen worden, da eine durch ihn ausgelöste Kettenreaktion rund 23.000 der mühsam aufgebauten Steine umgekippt hatte. Alle Versuche, das Tier einzufangen, waren zuvor missglückt. 5.000 Menschen unterschrieben eine Kondolenz-Liste im Internet.

2010 – Gegen den Internet-Aktivisten und Mitbegründer der Aufdeckungswebsite Wikileaks, Julian Assange, wird in Schweden wegen Verdachts auf Vergewaltigung und sexuelle Belästigung ein Haftbefehl erlassen. Der Australier wird später auch international zur Fahndung ausgeschrieben und stellt sich schließlich am 7.12. in Großbritannien. Rund eine Woche später entscheidet ein Londoner Gericht, dass Assange gegen eine Kaution vorläufig freigelassen werden könnte.

Geburtstage:

Karl Gottfried Ritter von Leitner, öst. Schriftsteller und Dramatiker (1800-1890)

Ignacy Paderewski, poln. Pianist, Komponist und Politiker (1860-1941)

Fritz Hoppe, dt. Opernsänger (1915-1973)

Gerd Bacher, öst. Journalist, ehem. ORF-Intendant (1925-2015)

Georges Salomon, frz. Industrieller (1925-2010)

Rudolf Bahro, dt. Sozialphilosoph (1935-1997)

Qabus Bin Said, Sultan von Oman (1940- )

Kim Wilde (eigtl. Smith), brit. Sängerin und Schauspielerin (1960- )

Elizabeth Perkins, US-Schauspielerin (1960- )

Todestage:

Albrecht der Bär, Markgraf von Brandenburg (1100-1170)

Ernst Eckstein, dt. Schriftsteller (1845-1900)

Hans Birnbaum, dt. Industriemanager (1912-1980)

Wolfgang Büttner, dt. Schauspieler (1912-1990)

(APA, 18.11.2015)

Share if you care.