Oliver Stribl verlässt Presse- und Informationsdienst

16. November 2015, 12:29
posten

Wechselt in die Privatwirtschaft

Wien – Der Chef des Presse- und Informationsdienstes der Stadt Wien (PID), Oliver Stribl, wechselt mit 1. Jänner 2016 in die Privatwirtschaft. Interimistisch wird der stellvertretende Leiter, Paul Weis, die Leitung des PID übernehmen. Stribl war mehr als zehn Jahren bei der Stadt Wien beschäftigt. Mehr dazu demnächst hier. (red, 16.11.2015)

Share if you care.