Toronto unterlag mit Grabner den Rangers

16. November 2015, 11:38
16 Postings

New Yorker mit längster Siegesserie seit 1973

New York – Die New York Rangers haben am Sonntag in der National Hockey League (NHL) ihre längste Siegesserie seit 1973 Jahren aufgestellt. Die Rangers bezwangen im Madison Square Garden die Toronto Maple Leafs mit dem österreichischen Eishockey-Stürmer Michael Grabner mit 4:3 und übernahmen mit ihrem neunten Sieg in Folge Platz eins in der Liga.

Mit einem weiteren Erfolg am Donnerstag gegen Tampa Bay Lightning würden sie einen neuen Clubrekord aufstellen. (APA, 16.11.2015)

NHL-Ergebnisse von Sonntag:
New York Rangers – Toronto Maple Leafs 4:3
Chicago Blackhawks – Calgary Flames 4:1.

Share if you care.