Paris-Terror: "New York Times" und "NZZ" deaktivieren Paywall

15. November 2015, 15:43
2 Postings

Paris-Berichte sollen auch Nichtabonnenten zur Verfügung stehen

Wien – Nach den verheerenden Terroranschlägen in Paris deaktivieren die Portale "New York Times" und die "Neue Zürcher Zeitung" (NZZ) vorübergehend ihre Paywall für Paris-Berichte. Das gaben die Medien auf Twitter bekannt.

So sollen auch Nichtabonnenten die Möglichkeit haben, die Berichterstattung mitzuverfolgen. (red, 15.11.2015)

Share if you care.