Schweres Erdbeben vor der Küste Japans

14. November 2015, 08:26
47 Postings

Noch keine Informationen über Verletzte

Tokio – Der Südwesten Japans wurde von einem Erdbeben der Stärke 7 erschüttert. Das Hypozentrum lag im Ostchinesischen Meer, etwa 160 Kilometer von der Stadt Makurazaki in rund zehn Kilometern Tiefe. Das teilte die wissenschaftliche Behörde U.S. Geological Survey mit.

Das Pazifische Tsunami-Warnzentrum in Hawaii entwarnte: Demnach bestehe keine Gefahr eines Tsunamis. Über mögliche Schäden oder Verletzte war zunächst nichts bekannt. (red, 14.11.2015)

Share if you care.