Hey Hey, My My: Neil Young ist 70

Ansichtssache12. November 2015, 13:28
76 Postings

Von Buffalo Springfield bis zum aktuellen Album "The Monsanto Years": eine Videoreise durch das musikalische Universum des nimmermüden Kanadiers

navahero

Fransen statt Anzug: Als Mitglied von Buffalo Springfield mischte Neil Young nach Stephen Stills und dessen "For What It's Worth" 1967 den Hollywood Place mit "Mr. Soul" auf.

1
peyotefr

Stephen Stills blieb auch bei Crosby, Stills, Nash & Young ein Sparringpartner, "Down by the River" taucht bis heute in Youngs Konzerten auf.

2
gatofelix1300

Bei seinem Soloauftritt bei der BBC 1971 hatte Neil Young bereits Songs im Gepäck, die durch das 1972 veröffentlichte Album "Harvest" zu seinen bekanntesten werden sollten: "Old Man" und "Heart of Gold".

3
test bootlegs

Mit wunderbar depressiven Alben wie "On the Beach" und "Tonight's the Night" Mitte der 70er-Jahre auf der Höhe ihrer Kunst – auch auf der Bühne: Neil Young & Crazy Horse.

4
bob rock

"Rock and Roll can never die": Neil Young und Crazy Horse wuchten "Hey Hey, My My (Into the Black)" auf ihrer "Rust Never Sleeps"-Tour 1979 von der Bühne. Die Textzeile "It's better to burn out than to fade away" sollte Kurt Cobain in seinem Abschiedsbrief zitieren.

5
silvain d

Mit Alben wie "Trans" und seinen Elektronik-Experimenten (Stichwort "Vocoder"!) bereitete Young in den 80er-Jahren seinem neuen Labelchef David Geffen wenig Freude. Mit dem Argument, dass Youngs neue Musik nicht "repräsentativ" für ihn sei, lieferte er sich mit dem Musiker einen Rechtsstreit.

6
warner bros. records

"I don't sing for nobody": 1988 zu seinem alten Label zurückgekehrt, attackierte Young auf "This Note's for You" das Musiksponsoring seiner Kollegen und fackelte im Video Michael Jackson ab.

7
rockmusiccompounds

Lasst uns die Bühne zerlegen! Neil Young und Pearl Jam gehen bei "Rockin' in the Free World" bei den MTV Music Awards 1993 zur Sache. Mit dem fulminanten 1989er-Album "Freedom" und der Nachfolgeplatte "Ragged Glory" wurde Young zu einem Liebling Grunge-bewegter Jünglinge.

8
farmaid

Young zählt seit Beginn der von Willie Nelson initiierten "Farm Aid" zu den Stammgästen der jährlichen Benefizkonzerte.

9
bullmarketent

Selbst als Gastgeber fungiert Young bei den wegen der Erkrankung zweier seiner Kinder ins Leben gerufenen Bridge-School-Benefizkonzerten.

10
neilyoungchannel

Eine Young'sche Obsession ist das Linc-Volt-Projekt, die Umrüstung des Autoklassikers Lincoln Continental auf alternative Energie, nachzuhören auf dem 2009er-Album "Fork in the Road".

11
anna nin

"Let's Impeach the President": Die jüngste Reunion von Crosby, Stills, Nash & Young, die Young in einen Feldzug gegen George W. Bush verwandelte, verlief nicht ganz so, wie sie sich viele Konzertbesucher erwartet hatten.

12
neilyoungchannel

Lieber Uraltaufnahmetechnik als MP3: Young hat bekanntermaßen wenig Freude mit den gängigen digitalen Musikformaten, setzt stattdessen auf sein eigenes Pono-Format und spielt schon mal ein Album ("A Letter from Home") in Jack Whites Retro-Aufnahmekabine ein.

13
neilyoungchannel

Jüngster Stein des Anstoßes für Young: der Monsanto-Konzern, den er auf dem heuer veröffentlichten Album "The Monsanto Years" ins Visier nimmt.

14
ifcabob

Wir wünschen alles Gute: Long May He Run! (glicka, 12.11.2015)

15
Share if you care.