U18 schlägt Italien in Test 2:0

11. November 2015, 22:47
24 Postings

Tore durch Sandi Lovric und Ried-Talent Albin Ramadani

Traiskirchen – Österreichs U18-Nationalteam hat am Mittwoch einen Prestigeerfolg gefeiert. Die Auswahl von Teamchef Manfred Zsak setzte sich in Traiskirchen in einem Testländerspiel vor 300 Zuschauern gegen Italien mit 2:0 (1:0) durch.

Für die Entscheidung sorgten Sturm-Graz-Mittelfeldspieler Sandi Lovric (9.) und Ried-Talent Albin Ramadani (50.). (APA, 11.11.2015)

Share if you care.