EuroStoxx50-Stufen Express

9. November 2015, 08:52
posten

Express-Zertifikat mit sinkenden Rückzahlungsschwellen

Zertifikate bieten gegenüber einer direkten Veranlagung in einem Basiswert oftmals den Vorteil, dass sie auch bei seitwärts laufenden oder schwächeren Notierungen des Basiswertes positive Rendite abwerfen. Das begrenzte Gewinnpotenzial der Zertifikate kann als Tauschgeschäft für die Chance auf die Seitwärtsrenditen angesehen werden.

Für Anleger mit dem Wunsch nach soliden Erträgen und der Einschätzung, dass der EuroStoxx50-Index in den nächsten Jahren nicht massiv unter Druck geraten wird, könnte das neueste Stufen Express-Zertifikat der Société Générale interessant sein.

5,25% Bonuschance, 40% Schutz

Der EuroStoxx50-Schlusskurs des 30.11.15 wird als Basispreis für das Stufen Express-Zertifikat festgeschrieben. Die im Jahresabstand sinkenden Auszahlungslevels werden sich bei 95, 90, 80 und 70 Prozent des Basispreises befinden. Die am letzten Bewertungstag (30.11.20) relevante Barriere wurde bei 60 Prozent des Basispreises angesiedelt.

Notiert der EuroStoxx50-Index am ersten Bewertungstag (30.11.16) auf oder oberhalb des bei 95 Prozent des Basiswertes liegenden Auszahlungslevels, dann wird das Zertifikat mit 100 Euro und einer Bonuszahlung in Höhe von 5,25 Euro zurückbezahlt.

Befindet sich der Indexstand an diesem Tag unterhalb des Auszahlungslevels, dann verlängert sich die Laufzeit des Zertifikates zumindest bis zum nächsten Bewertungstag (30.11.17), an dem das Zertifikat bereits mit 100 Euro und einer Bonuszahlung in Höhe von 10,50 Euro getilgt wird, wenn sich der Index oberhalb von 90 Prozent des Startwertes befindet.

Die Vorgangsweise der sinkenden Rückzahlungsschwellen und der steigenden Bonuszahlungen wird auch in den verbleibenden Laufzeitjahren angewendet. Notiert der Index am letzten Bewertungstag auf oder oberhalb der bei 60 Prozent des Basispreises liegenden Barriere, dann wird das Zertifikat mit seinem Höchstbetrag von 126,25 Euro zurückbezahlt. Liegt der Index an diesem Tag mit mehr als 40 Prozent im Minus, dann wird die Rückzahlung des Zertifikates mit der negativen prozentuellen Indexentwicklung im Vergleich zum Referenzpreis erfolgen.

Das SG-Stufen Express-Zertifikat auf den EuroStoxx50-Index, ISIN: DE000SE1P779, maximale Laufzeit bis 7.12.20, kann noch bis 30.11.15 mit 100 Euro plus ein Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Dieses SG-Stufen Express-Zertifikat ermöglicht eine maximale Bruttorendite von 5,25 Prozent pro Jahr, wenn der EuroStoxx50-Index in fünf Jahren nicht mehr als 40 Prozent seines am 30.11.15 beobachteten Indexstandes verliert.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf des DAX-Index oder von Anlagezertifikaten auf den DAX-Index dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Thorsten Welgen ist Mitarbeiter des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich.

Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Share if you care.