Fünftes Saisontor von Schöpf

7. November 2015, 15:50
28 Postings

Österreicher steuert bei 3:3 von Nürnberg in Berlin einen Treffer bei

Berlin – Fünftes Saisontor für Alessandro Schöpf. Der österreichische U21-Teamspieler hat am Samstag in der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga erneut für den 1. FC Nürnberg getroffen. Der 21-jährige Mittelfeldspieler erzielte beim 3:3-Auswärtsremis gegen Union Berlin nach einem sehenswerten Solo das 2:3 (65.).

Nürnberg liegt nach dem vierten Unentschieden in Serie auf dem zehnten Tabellenplatz. Wie Schöpf spielten auch seine Landsleute Georg Margreitter und Guido Burgstaller aufseiten der Franken durch. Burgstaller hält bei sechs Liga-Toren. (APA/red, 7.11. 2015)

Share if you care.