St.Stephen’s inszeniert die Pneumokokken

5. November 2015, 12:54
7 Postings

Agentur sicherte sich den Etat und entwickelte die Kampagne zur Impfaufklärung

Wien – Im Rahmen einer Wettbewerbspräsentation konnte sich St.Stephen’s den Etat der Pneumokokken-Kampagne sichern.

Auftraggeber ist der Verein zur Förderung der Impfaufklärung, der von Pfizer unterstützt wird. Die Kampagne läuft im TV, Print, Infoscreen sowie auf Plakaten, Citylights und in diversen Online-Formaten. (red, 5.11.2015)

st.stephans

Credits:

Kunde: VFI- Verein zur Förderung der Impfaufklärung, Gesponsert durch Pfizer Corporation Austria Ges.m.b.H. | Kundenberatung: Stephanie Reichard, Mario Strasser | Creativ Director: Georg Zitta | Art Director: Phillip Schönholz

Share if you care.