TV- und Radiotipps für Donnerstag, 5. November

Video5. November 2015, 06:00
7 Postings

Im weißen Rössl, Lars und die Frauen, Der Filmtycoon Eric Pleskow, Am Schauplatz: Ausgespielt

18.20 KICKEREI
Fußball: Viktoria Pilsen – Rapid Wien
Punkten die Hütteldorfer (Anpfiff: 19 Uhr) nach drei Siegen en suite auch in Tschechien, dann steht dem vorzeitigen Aufstieg in die K.-o.-Phase der Europa League endgültig nichts mehr im Wege. Bis 21.15, Puls 4

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: Zahnarzthonorar ohne Behandlung
Einer Wienerin in einem Pensionistenwohnheim werden von der Wiener Gebietskrankenkasse Honorare für Zahnarztbesuche verrechnet, die sie nicht in Anspruch genommen hat. Ihr Sohn bemüht sich bei der Heimdirektion um Aufklärung – ohne Erfolg. Bis 18.51, ORF 2

20.15 TRALLALA
Im weißen Rössl
(Ö/D 2013, Christian Theede) Die Berlinerin Ottilie (Diana Amft) reist mit ihrem Vater ins Salzkammergut, um im Hotel Weißes Rössl zu residieren. Die vermeintliche Idylle entpuppt sich für sie als eine Art Heimatfilm der 1950er. An jeder Ecke wird geträllert und angebraten. Eine Neuversion des Operetten-Evergreens. Wer's mag. Bis 21.45, ORF 1

kinocheck

20.15 GUMMIPUPPE
Lars und die Frauen
(Lars and the Real Girl, USA 2007, Craig Gillespie) Lars (Ryan Gosling) ist ein schüchterner Einzelgänger, der sich im Umgang mit Frauen schwertut. Einen Ausweg aus dem Dilemma findet er in der Sexpuppe Bianca, die in seiner Familie nun als seine Freundin firmiert. Tragik aus Gummi, die schwer menschliche Züge trägt. Bis 22.20, ATV 2

foto: atv

21.00 und 22.30 VIENNALE-DOKU
I'm About Winning – Der Filmtycoon Eric Pleskow
Auf dem Weg von Wien nach Straßburg und weiter in die USA rekapituliert Eric Pleskow seinen Lebensweg vom Wiener Jungen, Flüchtling, Einwanderer, US-Soldaten bis hin zum erfolgreichen Filmemacher, Familien- und Großvater. Der Viennale-Präsident in einem sehr persönlichen Porträt von Andrea Eckert. Bis 22.00 bzw. 23.30, W 24

21.00 MAGAZIN
Scobel: Einsteins Irrtümer
Gert Scobel versucht der Faszination von Albert Einsteins Relativitätstheorie auf die Spur zu kommen. Mit ihm diskutieren Renate Loll (Theoretische Physikerin), Thomas de Padova (Autor und Physiker) und Jürgen Renn (Wissenschaftshistoriker). Bis 22.00, 3sat

21.05 DISKUSSION
Inside Brüssel
Peter Fritz debattiert mit Politikern und Journalisten über: 1. Flüchtlinge: Regierungen auf dem Prüfstand. 2. Ein Jahr Juncker-Kommission. 3. Türkei: An Erdogan führt kein Weg vorbei. Bis 21.50, ORF 3

21.05 REPORTAGE
Am Schauplatz: Ausgespielt
Wien hat dem kleinen Glücksspiel den Kampf angesagt. Private Glücksspielapparate sind seit diesem Jahr verboten. Wettlokale, die in den vergangenen Jahren wie Pilze aus dem Boden geschossen sind, mussten der Reihe nach schließen. Unerwartet viele Spieler, die zuvor als suchtkrank galten, haben plötzlich aufgehört. Aber die Branche gibt nicht auf und versucht weiter, an das Geld der Menschen zu kommen. Bis 22.00, ORF 2

21.50 MAGAZIN
Im Brennpunkt: Philippinen: Die Wucht der Wirbelstürme
Im November 2013 fegte der Taifun Haiyan mit bis zu 350 Kilometern pro Stunde Teile des philippinischen Archipels weg. Mehr als 6000 Todesopfer sollen die Folge gewesen sein. Ein Lokalaugenschein in einer Gegend, die immer noch stark unter den Verwüstungen zu leiden hat. Bis 22.25, ORF 3

22.20 DISKUSSION
Talk im Hangar 7: Bilanz des Schreckens: Ruiniert uns der Sozialstaat?
Helmut Brandstätter diskutiert mit Christoph Leitl (Präsident der Wirtschaftskammer), Barbara Kolm (Präsidentin des Hayek-Instituts), Ferdinand Lacina (Exfinanzminister, SPÖ), Erich Fenninger (Geschäftsführer der Volkshilfe) und René Zeyer (Publizist). Bis 23.30, Servus TV

22.20 ROMANTIKKOMÖDIE
Zweisitzrakete
(Ö 2012, Hans Hofer) Manuel (Manuel Rubey) ist in seine beste Freundin Mia (Alissa Jung) vernarrt, doch die weiß nichts von ihrem Glück. Als sich Mia in einen Italiener verliebt, muss Manuel kreativ werden, um sie zu erobern. Womit geht das am besten? Mit der Erfüllung eines Kindheitstraums. Eine Rakete muss her. Bis 23.50, ORF 1

zweisitzrakete

22.30 MAGAZIN
Eco
Das Wirtschaftsmagazin beschäftigt sich mit: 1. Rezepte für mehr Arbeit: was sie kosten, was sie taugen. 2. Kur "Neu": was sich ändert, für wen sie gedacht ist. 3. Start mit James Bond: Linz hat modernstes Kino der Welt. Bis 23.05, ORF 2

23.05 TALK
Stöckl
Barbara Stöckl plaudert mit folgenden Gästen: Lisa Kaltenegger (Astronomin und Astrophysikerin), Tarek Leitner (ZiB-Moderator und Autor), Mario Stecher (ehemaliger Nordischer Kombinierer) und Barbara Rütting (Exschauspielerin und Bestsellerautorin). Bis 0.05, ORF 2

Radiotipps

14.00 MAGAZIN
Was gibt es Neues? Birgit Denk widmet sich 20 Jahre Blau AG
Die Blau AG wurde im Jahr 1995 gegründet, um Bühnen mit dem Wiener Blues zu beglücken. Eine Vertreterin ist Birgit Denk. Bis 15.00, Radio Orange 94.0 im Raum Wien und o94.at

16.00 FEATURE
Da Capo: Tonspuren – "Einer, der nicht hassen konnte", Karl Farkas auf der Flucht
Karl Farkas (1893-1971) ist einer der bedeutendsten österreichischen Kabarettisten und Schauspieler. Wenig bekannt ist die Geschichte seiner Flucht und Emigration in die USA. Das Literaturarchiv Niederösterreich hat seinen Nachlass aufgearbeitet und zeigt die Ausstellung "Karl Farkas. Einer, der nicht hassen konnte". Bis 16.40, Ö1

18.25 MAGAZIN
Journal-Panorama: Das weibliche Gesicht der Flucht
Derzeit befinden sich laut UNHCR weltweit knapp 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Zu Angst, Hunger und Unsicherheit kommen für die weiblichen Flüchtlinge noch weitere Faktoren hinzu. Bis 18.55, Ö1

19.00 MAGAZIN
Homebase
Im Fokus stehen unterschiedliche Gamer-Generationen. Bei digitalen Spielen herrscht die Meinung, dass Spieler irgendwann einfach den Joystick aus der Hand legen und aufhören. Irrtum. Bis 22.00, FM4

20.00 KLASSIK
Opernabend: "Das Rheingold" von Richard Wagner
Eine Aufnahme von 1953 mit u. a. Hans Hotter, Gerhard Stolze und dem Orchester der Bayreuther Festspiele. Bis 22.40, Radio Klassik Stephansdom

21.00 INTERVIEW
Im Gespräch: "Die Schönheit dieser Bücher ist unbeschreiblich"
Renata Schmidtkunz spricht mit Katya Krausova, Film- und Fernsehproduzentin, Kulturmanagerin. Bis 22.00, Ö1 (Oliver Mark, 5.11.2015)

Share if you care.