Audi stoppt Verkauf von weiteren Diesel-Modellen

4. November 2015, 16:27
4 Postings

Drei-Liter-TDI-Motoren betroffen

Wolfsburg/Ingolstadt – Die VW-Tochter Audi hat den Verkauf weiterer Dieselautos in den USA gestoppt. Betroffen seien die mit dem von der US-Umweltbehörde angezweifelten Drei-Liter-TDI-Motor ausgerüsteten Modelle, sagte ein Audi-Sprecher am Mittwoch in Ingolstadt. Mit dem genannten Diesel-Motor seien Mittel- und Oberklassefahrzeuge der Reihen A8, A7, A6, Q7 und Q5 ausgerüstet.

Der größte Teil dieser Modelle werde in den USA aber mit Benzinmotoren ausgerüstet. Der Verkaufsstopp gelte nur für die USA. Es gehe um die Fahrzeuge der Jahrgänge 2014 bis 2016, die bei den Händlern stünden oder in der Produktion seien. Die Zahl der betroffenen Autos konnte der Sprecher zunächst nicht nennen. (APA, 4.11.2015)

Share if you care.