Deutscher "Business Insider" geht am 16. November online

4. November 2015, 11:33
posten

Nach Übernahme durch Springer startet der deutsche Ableger des Wirtschaftsportals

Berlin – Die US-amerikanische Nachrichtenseite "Business Insider" geht am 16. November mit seiner deutschen Ausgabe online. Das gab Springer am Mittwoch bekannt. Der deutsche Medienkonzern hatte den "Business Insider" im September mehrheitlich übernommen. Der deutsche Ableger soll sich in Aufmachung und Themenwahl am amerikanischen Original orientieren, gleichzeitig deutschlanspezifische Akzente gesetzt werden, so Springer in einer Aussendung. (red, 4.11.2015)

Share if you care.