Sony kündigt PS4-Kopfhörer zum Premiumpreis an

4. November 2015, 10:59
88 Postings

In-Ear-Headset kommt mit aktiver Geräuschreduzierung

Sony hat offizielle In-Ear-Kopfhörer für die PlayStation 4 angekündigt. Im Vergleich zu anderen Gaming-Headsets liegt es mit 89,99 Euro im höherpreisigen Segment, allerdings integriert das Headset neben einem Mikrofon auch eine aktive Geräuschreduzierung, die per Akku angetrieben wird. Der Marktstart erfolgt am 9. Dezember.

Funktionsumfang

"Das kabelgebundene Headset reduziert ungewollte Umgebungsgeräusche, sodass ihr jedes Abenteuer, von epischen Gaming-Missionen bis hin zur alltäglichen Busfahrt, ungestört genießen könnt", heißt es in einer Aussendung des Herstellers. "Dank des Headset-Akkus, der über das mitgelieferte USB-Kabel wieder aufgeladen werden kann, könnt ihr die geräuschreduzierende Funktion etwa 15 Stunden am Stück verwenden."

Weiters umfasst das Stereo-Headset ein integriertes Mikrofon, sodass man über PS4 (oder auch Smartphones oder Tablets) mit Freunden chatten kann und Tasten für In-Line-Calls und zur Lautstärkeregelung. Die Kabel sind in Stoff gehüllt. Im Lieferumfang ist außerdem eine Transporttasche enthalten.

sonyplaystation

Klinke

Angeschlossen wird das Headset wie jeder beliebige Kopfhörer am Klinke-Port des PS4-Controllers. Eine kabellose Variante wurde nicht angekündigt. Seit vergangenem Jahr ist allerdings bereits ein kabelloses PlayStation-Headset mit 7.1 Virtual Surround Sound verfügbar. Wer auf das Markenbranding verzichten kann, kann auch jeden anderen Klinke-Kopfhörer und auch einige Bluetooth-Modelle für die Konsole verwenden. (zw, 4.11.2015)

  • Artikelbild
    foto: sony
  • Artikelbild
    foto: sony
  • Artikelbild
    foto: sony
Share if you care.