Xbox One: Microsoft stellt neue Benutzeroberfläche vor

3. November 2015, 13:11
105 Postings

Neues Interface soll Nutzung der Konsole einfacher und schneller machen

Microsoft hat eine Videodemo zur neuen Benutzeroberfläche und die neue Systemsoftware der Spielkonsole Xbox One veröffentlicht. Darin zu sehen ist die neue vertikale Ausrichtung des Interfaces, die einige Anpassungen bei den einzelnen Tabs vorsieht.

Neu ist der Xbox Guide links vom Home-Screen, mit dem man schneller auf seine Freundeliste, Parties, Nachrichten, Einstellungen und Snapped-Apps zugreifen kann. Im bisherigen Xbox One-Interface sind einige dieser Menüpunkte recht verschachtelt angeordnet.

xbox

Abwärtskompatibilität

Die neue Systemsoftware basiert auf Windows 10 und soll laut Microsoft auch deutlich flotter laufen, als die aktuelle Version. Erscheinen wird das Update am 12. November und bringt neben dem überarbeiteten Dashboard auch die Kompatibilität zu ausgewählten Xbox-360-Spielen mit sich. Zum Start sollen mehr als 100 alte Games per Emulation unterstützt werden. (zw, 3.11.2015)

  • Artikelbild
    foto: microsoft
Share if you care.