Chaos Computer Club: Apple untersagt App für Apple TV

2. November 2015, 09:11
21 Postings

Konzern sieht Richtlinienbruch – Vorträge beinhalten unter anderem Hilfestellung für Jailbreaks

Mit einer eigenen App wollten Mitglieder des Chaos Computer Club (CCC) in Frankfurt Vorträge zu verschiedenen Themen über Apple TV zugänglich machen. Ein Vorhaben, dem Apple nun einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Das berichtet man in einem Blogeintrag.

Apple legt Veto ein

Da die Vorträge sich unter anderem mit Themen wie Sicherheitslücken befassen, verweigerte der Konzern aus Cupertino der Veröffentlichung der App seine Zustimmung. Zur Begründung verwies man auf Punkt 3.2 des Program Licensing Agreement. Weil es etwa Anleitungen gibt, die erklären, wie man sich auf iOS umfassende Rechte verschafft, um Programme von alternativen Stores installieren zu können ("Jailbreak"), darf der CCC seine App nicht anbieten.

Der Chaos Computer Club beschäftigt sich seit 34 Jahren mit Technologie und Netzpolitik. Die Vorträge, die über die App zugänglich gemacht worden wären, sind sowohl auf der Homepage des Vereins, als auch über Youtube zugänglich. Erfahrene Nutzer können die App, deren Quellcode auf Github offen liegt, mittels Xcode trotzdem auf ihr Apple TV holen. (gpi, 02.11.2015)

  • Apple hat die App CCC-TV aus inhaltichen Gründen abgelehnt.

    Apple hat die App CCC-TV aus inhaltichen Gründen abgelehnt.

Share if you care.