Wie haben sich die Beziehungen von Kindern zu ihrer Umwelt verändert?

Diskussion4. November 2015, 15:03
18 Postings

User Wunderbare Welt möchte mit der Community der Frage nachgehen, wie sich das Aufwachsen von Kindern in ihrer Umgebung im Lauf der Zeit verändert hat

"Um ein Kind zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf", besagt ein afrikanisches Sprichwort, das auch in Erziehungsfragen gerne bemüht wird. Aber was ist wirklich dran, und wie hat sich dieses Dorf im Lauf der Zeit verändert?

Größerer Aktionsradius

User Wunderbare Welt möchte Ihre Erfahrungen dazu hören und mit Ihnen darüber diskutieren:

screenshot: derstandard.at

Wie haben sich die Beziehungen Ihrer Kinder im Vergleich zu Ihrer eigenen Kindheit verändert? Wie groß ist das Dorf Ihres Kindes? Gelingt es Ihrem Kind, schnell mit anderen Kindern in Kontakt zu treten, oder ist es lieber für sich? Und wie gestalten sich der Aktionsraum und die Beziehungsstrukturen im Vergleich zu Ihrer Kindheit? Erzählen Sie uns von Ihren Beobachtungen und Erfahungen! (haju, 4.11.2015)

  • Kinder und ihre Beziehungserfahrungen im Wandel der Zeit.
    foto:apa/helmut fohringer

    Kinder und ihre Beziehungserfahrungen im Wandel der Zeit.

Share if you care.