Porsche ruft Macan in die Werkstatt

31. Oktober 2015, 08:34
25 Postings

Der Sportwagenbauer ruft weltweit 58.881 Fahrzeuge des Typs Macan S und Macan Turbo zurück, davon 245 in Österreich

Wien/Salzburg/Stuttgart – Der Sportwagenbauer ruft weltweit 58.881 Fahrzeuge des Typs Macan S und Macan Turbo zurück, davon 245 in Österreich. Grund sei eine mögliche Undichtigkeit der Kraftstoff-Niederdruckleitung im Motorraum, teilte die Porsche Holding Austria Freitagabend mit. In der Werkstatt werde die Leitung kostenlos ausgetauscht. Es handle sich um eine bloße Vorsichtsmaßnahme. Kunden würden direkt kontaktiert. (APA, 31.10.2015)

Share if you care.