Zwei Astronauten absolvierten ihren ersten Außenbordeinsatz an der ISS

29. Oktober 2015, 12:54
3 Postings

Über siebenstündiger Einsatz für Scott Kelly und Kjell Lindgren

Washington – Erfolgreicher Außeneinsatz zweier US-Astronauten an der Internationalen Raumstation ISS: Scott Kelly und Kjell Lindgren absolvierten am Mittwoch einen mehr als siebenstündigen Einsatz, bei dem unter anderem neue Instrumente montiert und Teile eines Roboterarms eingefettet wurden, teilte die US-Raumfahrtbehörde NASA mit.

foto: nasa tv

Weil die Arbeiten etwas länger gedauert hätten als geplant, seien ein paar kleinere Aufgaben verschoben worden. Das Wichtige sei aber problemlos erledigt worden.

Für Kelly und Lindgren war es der bisher erste Außenbordeinsatz. Bereits am 6. November folgt aber schon der nächste. Dann sollen die beiden Astronauten unter anderem Konfigurationen an einem Kühlungssystem vornehmen. Auf der ISS rund 400 Kilometer über der Erde befinden sich derzeit drei Russen, zwei Amerikaner und ein Japaner. (APA, red, 29.10.2015)

Share if you care.