Alber Elbaz verlässt Lanvin

28. Oktober 2015, 17:52
1 Posting

Der Designer stand dem Haus 14 Jahre vor

Der nächste Abgang bei einem großen französischen Modehaus steht bevor: Nach der Demission von Raf Simons bei Dior verlässt jetzt Alber Elbaz das Haus Lanvin, berichtet das Branchenmagazin WWD. Eine offizielle Verlautbarung steht noch aus.

Der charismatische, aus Israel stammende Designer stand dem traditionsreichen Haus 14 Jahre vor. In dieser Zeit verantwortete er zahlreiche äußerst erfolgreiche und die Mode stark beeinflussende Kollektionen.

Als Gründe für den Abgang werden Unstimmigkeiten zwischen dem Designer und dem Besitzer des Modehauses, Shaw-Lan Wang und CEO Michèle Huiban, genannt. (red, 28.10.2015)

  • Alber Elbaz verlässt das Traditionshaus Lanvin.
    foto: ap/brinon

    Alber Elbaz verlässt das Traditionshaus Lanvin.

Share if you care.