Ehemaliger Wiener ÖVP-Chef Görg als "Bestseller"

28. Oktober 2015, 17:21
15 Postings

Bernhard Görg landete mit seinem Krimi auf Rang zehn der Bestsellerliste

Sehr oft kommt es nicht vor, dass ein ehemaliger Wiener ÖVP-Chef auf der Bestsellerliste landet. Bernhard Görg ist das gelungen: Er schrieb einen Krimi – und landete damit flugs auf Rang zehn. Liebe Grüße aus der Wachau (Edition A, 19,95 Euro) ist schwungvoll geschrieben, mit ein bisschen Sex, einer fähigen, unterschätzten Chefinspektorin – und unverkennbarer literarischer Abneigung gegen einen bestimmten Landeshauptmann.

Das Krimipersonal hat aber weder etwas mit Görgs politischer Vergangenheit noch mit der niederösterreichischen Gegenwart zu tun. Sagt der Autor. (stui, 28.10.2015)

  • Bernhard Görg rechnet ironisch mit der Wachauer Idylle ab.
    foto: christian fischer

    Bernhard Görg rechnet ironisch mit der Wachauer Idylle ab.

Share if you care.