Ö1 und DER STANDARD präsentieren:

29. Oktober 2015, 13:16

Zeitgenossin im Gespräch am 23. November 2015, 19.00 Uhr

Gisela Burckhardt
„Edle Modelabels schützen nicht vor unmenschlicher Produktion“

Die Autorin und Vorstandsvorsitzende des Frauenvereins FEMNET spricht mit Renata Schmidtkunz (Ö1) und Alexandra Föderl-Schmid (DER STANDARD) über Bangladeschs Kleiderfabriken, die brutalen Arbeitsbedingungen der Näherinnen und wer daran ebenso brutal verdient.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Salzburger Vorlesungen

Eintritt frei.

Anmeldung: www.uni-salzburg.at/salzburgervorlesungen oder 0662/80 44-2438

Zu hören in der Ö1 Sendung IM GESPRÄCH am 26. November, 21.00 Uhr und am 27. November, 16.00 Uhr sowie in oe1.ORF.at

Montag, 23. November 2015, 19.00 Uhr

Universität Salzburg, Kleine Bibliotheksaula, Hofstallgasse 2–4
(Haupteingang Universitätsbibliothek), 5020 Salzburg

Share if you care.