Kurssturz für Internet-Radio Pandora

24. Oktober 2015, 13:44
9 Postings

An einem Tag über ein Drittel seines Börsenwerts verloren

New York – Der Internet-Radiodienst Pandora hat nach Enttäuschung von Investoren über frische Quartalszahlen an einem Tag über ein Drittel seines Börsenwerts verloren. Pandora verbuchte im vergangenen Vierteljahr einen Verlust von fast 86 Millionen Dollar (77,59 Mio. Euro). Ein Jahr zuvor hatte das Minus nur gut zwei Millionen Dollar betragen.

Zudem sank die Zahl der aktiven Nutzer binnen drei Monaten von 79,4 auf 78,1 Millionen. Die Ergebnisse des bisher nur in den USA aktiven Pioniers des Geschäftsmodells waren am Markt mit Spannung erwartet worden, denn es war das erste Quartal mit der Konkurrenz des neuen Dienstes Apple Music, zu dem auch ein Internet-Radio gehört. Die Pandora-Aktie fiel bis zum Handelsschluss in New York am Freitag um rund 36 Prozent auf 12,35 Dollar. (APA, 24.10.2015)

  • Pandora ging 2011 an die Börse.
    foto: reuters/brendan mcdermid

    Pandora ging 2011 an die Börse.

Share if you care.