Celta empfängt Real im Duell der Ungeschlagenen

23. Oktober 2015, 18:53
16 Postings

Real-Trainer Benitez erwartet "ein sehr hartes Spiel" – Barcelona am Sonntag gegen Eibar

Madrid – Celta de Vigo empfängt am Samstag (16.00) Uhr im Spitzenspiel der spanischen Primera Division Spitzenreiter Real Madrid. Die zweitplatzierten Galizier sind nach acht Runden wie der Rekordmeister noch ungeschlagen. Der weiterhin ohne Lionel Messi auskommende FC Barcelona ist punktegleich Dritter, die Katalanen spielen am Sonntag zu Hause gegen Eibar.

Celta will nach dem 4:1 gegen Barcelona auch dem zweiten Großen ein Bein stellen. "Wir sind in guter Form, aber Real hat Spieler, die das Spiel in jedem Moment entscheiden können. Wir werden das Match kontrollieren müssen, weil sie sehr gefährlich werden können", meinte Celta-Tormann Sergio Alvarez. Der österreichische Verteidiger Philipp Lienhart, der zuletzt beim 4:1 von Real gegen Levante im elitären Kader stand, wurde diesmal von Real-Trainer Rafael Benitez nicht berücksichtigt.

Benitez war sich der Aufgabe gegen Celta bewusst. "Es wird ein sehr hartes Spiel, weil sie noch nie verloren haben und mit viel Intensität spielen", betonte der Spanier. Für die "Königlichen" sei dies allerdings nichts Ungewöhnliches: "Das ist immer der Fall, mit weltweit allen Mannschaften, die gegen Real spielen." (APA, 23.10.2015)

Share if you care.