"Tagespresse" kooperiert mit "Bezirkszeitung"

    21. Oktober 2015, 13:06
    8 Postings

    Gründer der Satirezeitung schreibt ab sofort wöchentlich in der "Wiener Bezirkszeitung". "Tagespresse"-App ab nächster Woche verfügbar

    Wien – Die Online-Satirezeitung "Die Tagespresse" steigt ins Printgeschäft ein. Die "Wiener Bezirkszeitung" (BZ) veröffentlicht mit der Mittwoch-Ausgabe wöchentlich einen eigens für die "BZ" verfassten Satireartikel von "Tagespresse"-Gründer Fritz Jergitsch. Der Artikel erscheint eine Woche später auf dietagespresse.com.

    Jergitsch erhofft sich von der Kooperation, neue Leser zu erreichen, die nicht auf Facebook aktiv sind. Die angekündigte "Tagespresse"-App soll ab nächster Woche in den App-Stores von Apple und Android verfügbar sein. (red, 21.10.2015)

    • "Tagespresse"-Satire gibt es ab sofort auch gedruckt zu lesen.
      foto: sefe

      "Tagespresse"-Satire gibt es ab sofort auch gedruckt zu lesen.

    Share if you care.