Blei: Gefährlichstes Gift fürs Nervensystem

21. Oktober 2015, 13:02
15 Postings

Eine Schweizer Studie identifiziert Blei als das weltweit gefährlichste Umweltgift –ein brisantes Thema in Entwicklungsländern

Blei ist einer Studie zufolge das weltweit gravierendste Umweltgift. Etwa 26 Millionen Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern sind demnach direkt dem Schwermetall ausgesetzt. Das geht aus dem Umweltgiftreport 2015 der Schweizer Stiftung Green Cross hervor.

Beim Einatmen von mit Blei verschmutzter Luft oder dem Konsum verseuchter Lebensmittel kann unter anderem das Nervensystem geschädigt werden. Bei hohen Konzentrationen sind Bleivergiftungen tödlich. Das Schwermetall wird in Bergbaubetrieben gefördert und teilweise beim Recycling von Autobatterien freigesetzt. (APA, 21.10.2015)

Share if you care.