Kanada will Kampfjets aus Syrien und Irak abziehen

21. Oktober 2015, 07:14
83 Postings

US-Präsident Obama wurde informiert

Ottawa – Kanada will seine Kampfflugzeuge aus Syrien und dem Irak abziehen – das hat der neue Ministerpräsident Justin Trudeau am Dienstag angekündigt. Trudeau sagte am Abend nach Angaben des Senders CBC in einer Pressekonferenz, er habe US-Präsident Barack Obama telefonisch davon unterrichtet.

Einen Zeitpunkt nannte Trudeau nicht. Kanada hat sich bisher mit einigen CF-18 Hornet-Bombern an der internationalen und von den USA geführten Koalition gegen den Islamischen Staat beteiligt.

Trudeau sagte, Kanada werde sich auch weiter am Anti-IS-Kampf beteiligen. Er habe Obama aber klar gemacht, dass er sich an das Versprechen aus dem Wahlkampf halten und die Flugzeuge abziehen werde. (APA, 21.10.2015)

Share if you care.