"Heimat bist du großer Flüchtlinge"

Ansichtssache20. Oktober 2015, 18:29
25 Postings

Wien – 20 österreichische Werbeagenturen haben auf Initiative des Branchenmagazins "Extradienst" Flüchtlingskampagnen gegen Fremdenhass entwickelt, über die im Netz abgestimmt werden konnte. Nun liegt das Ergebnis vor: Die Werbeagentur Czerny Plakolm entschied sowohl die Expertenabstimmung als auch das Onlinevoting für sich.

Die Kampagne der Agentur zeigt unter dem Titel "Heimat bist du großer Flüchtlinge" bekannte Österreicher von Mirna Jukic über Paul Lendvai, Michael Niavarani und Zoe Zawinul bis Ivica Vastic, deren Wurzeln im Ausland liegen und die vor Krieg und Aufständen geflohen und der Hoffnung auf ein besseres Leben nach Österreich gekommen sind oder bereits in zweiter oder dritter Generation hier leben.

Mit der Kampagne soll ein Zeichen für Menschlichkeit und gegen Ausländerfeindlichkeit gesetzt werden. Über fünf Millionen Euro an Werbefläche, Kreativ- und Produktionsleistung stehen laut "Extradienst" zur Verfügung. Getragen wird die Aktion von führenden Medien des Landes, DER STANDARD ist mit dabei. Neben den Sujets kommen noch TV- und Radiospots zum Einsatz. (APA, red, 20.10.2015)

TV-Spot

extradienst

Sujets

czerny plakolm/extradienst

1
czerny plakolm/extradienst
2
czerny plakolm/extradienst
3
czerny plakolm/extradienst
4
czerny plakolm/extradienst
5
czerny plakolm/extradienst
6
Share if you care.