300. Regular-Season-Treffer von Thomas Vanek

Video16. Oktober 2015, 08:08
50 Postings

Minnesota Wild feiert 4:3-Sieg in Arizona, Teamkollege Parise bester NHL-Torschütze

Glendale – Thomas Vanek und Minnesota Wild sind in der NHL weiter ungeschlagen. Minnesota gewann am Donnerstagabend auch sein drittes Saisonspiel, bei den Arizona Coyotes konnte man ein 4:3 bejubeln. Vanek trug sich als zweiter Schütze in die Trefferliste ein und hält damit nach drei Spielen bei zwei Toren und einem Assist.

Vaneks Treffer war der 300. in der Karriere des Österreichers in der Regular Season der NHL, 20 hat er in den Playoffs erzielt. Nach Vorlage von Justin Fontaine netzte der 31-Jährige in der 11. Minute zur 2:0-Führung ein.

nhl
Nummer 300!

Vaneks Teamkollege Zach Parise, der zur 1:0-Führung traf, ist nun mit fünf Toren bester Schütze der noch jungen NHL-Saison. Mit vier Treffern dicht auf seinen Fersen ist auch Altstar Jaromir Jagr, der beim 3:2-Sieg der Florida Panthers gegen Vaneks Ex-Klub Buffalo Sabres im Doppelpack traf.

Weiterhin Grund zum Feiern hat mit den Montreal Canadiens ein weiterer Ex-Verein des Steirers: Noch nie zuvor in ihrer 98-jährigen NHL-Geschichte starteten die Canadiens mit fünf Siegen in Serie. Ein 3:0 gegen die New York Rangers in ihrem ersten Heimspiel der Saison sorgte für den neuen Klubrekord. (APA, 16.10.2015)

NHL-Ergebnisse, Donnerstag

Arizona Coyotes – Minnesota Wild (ein Tor Vanek) 3:4
New York Islanders – Nashville Predators 4:3
Pittsburgh Penguins – Ottawa Senators 2:0
Washington Capitals – Chicago Blackhawks 4:1
Montreal Canadiens – New York Rangers 3:0
Tampa Bay Lightning – Dallas Stars 3:5
Florida Panthers – Buffalo Sabres 3:2
Edmonton Oilers – St. Louis Blues 2:4

  • Thomas Vanek und Gratulant Marco Scandella.
    foto: apa/ap/franklin

    Thomas Vanek und Gratulant Marco Scandella.

Share if you care.