Maker Faire: Bastelmesse 2016 erstmals in Österreich

15. Oktober 2015, 11:42
posten

Von 16. bis 17. April findet das Event-Highlight der Do-it-yourself-Szene in Wien statt

Mit Technologien wie 3D-Druckern, Raspberry Pi und Co hat die Do-it-yourself-Bewegung in den vergangenen Jahren enormen Auftrieb erhalten. Ein Highlight der Szene ist die Maker Faire, die größte Bastelmesse der Welt. 2016 findet sie erstmals auch in Österreich statt.

Roboter bis klassisches Handwerk

Die Maker Faire Vienna findet von 16. bis 17. April im Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste Wien statt. Zu sehen gibt es unter anderem Projekte aus den Bereichen Elektronik, 3D-Druck, Roboter und klassisches Handwerk. Neben der Ausstellung wird es auch Workshops und Vorträge geben.

International gibt es bereits über 130 Maker Faires. Die Wiener Messe wird vom Make Magazin, der Österreichischen Gesellschaft für innovative Computerwissenschaften (INNOC), dem Happylab und Microgiants veranstaltet. Derzeit können sich Bastler noch für einen Ausstellerstand und Workshops anmelden. Der Kartenvorverkauf startet in Kürze. (br, 15.10.2015)

Link

Maker Faire Vienna

  • 2016 kommt die berühmte Bastelmesse Maker Faire nach Wien.
    foto: leyla jafarmadar/happylab

    2016 kommt die berühmte Bastelmesse Maker Faire nach Wien.

Share if you care.