Salzburg mit 5:2-Gesamtscore weiter

14. Oktober 2015, 22:42
13 Postings

1:2-Niederlage bei bosnischem Vertreter Zeljeznicar reicht

Sarajevo – Die U19-Mannschaft von Red Bull Salzburg ist in der Uefa Youth League in die zweite K.-o.-Runde aufgestiegen. Die Jungbullen verloren zwar das Rückspiel bei FK Zeljeznicar Sarajevo vor 967 Zuschauern 1:2 (0:2), setzten sich aber dank des 4:0-Erfolgs im Hinspiel mit einem Gesamtscore von 5:2 durch.

Die Bosnier lagen zur Pause durch Tore von Ajdin Mujagic (7.) und Haris Hajdarevic (27.) in Front, nach dem Seitenwechsel verkürzte Marco Hödl (81.) auf 1:2. In der nächsten Runde (4. und 24. November) bekommen es die Salzburger entweder mit Besiktas Istanbul oder dem FC Aktobe aus Kasachstan zu tun. Das Hinspiel gewannen die Türken mit 2:0, das Rückspiel findet am kommenden Mittwoch statt. (APA, 14.10.2015)

Uefa Youth League, 1. Runde, Rückspiel, Mittwoch

FK Zeljeznicar Sarajevo – Red Bull Salzburg 2:1 (2:0)
Tore: Mujagic (7.), Hajdarevic (27.) bzw. Hödl (81.)
Salzburg mit Gesamtscore von 5:2 weiter

Share if you care.