Blitzschach-WM: Russe Grischuk Weltmeister

14. Oktober 2015, 21:56
29 Postings

Favorit Carlsen musste sich mit Rang sechs zufriedengeben, Ragger wurde 50.

Berlin – Großmeister Alexander Grischuk aus Russland ist neuer Weltmeister im Blitzschach (unter zehn Minuten Bedenkzeit pro Spieler). Der 31-Jährige trat am Mittwoch in Berlin die Nachfolge von Titelverteidiger Magnus Carlsen an. Der Favorit aus Norwegen erwischte einen schwachen Tag und musste mit 14,0 Punkten und Rang sechs zufrieden sein. Im Schnellschach hatte sich Carlsen am Montag souverän durchgesetzt.

Grischuk sammelte in 21 Partien 15,5 Punkte und sicherte sich zum dritten Mal nach 2006 und 2012 den WM-Titel im Blitzschach. Der Österreicher Markus Ragger wurde im Schnellschach 70., im Blitzschach kam er auf Rang 50. (APA, 14.10.2015)

  • Zum dritten Mal der beste im Blitzschach: Alexander Grischuk.
    foto: apa/epa/fischer

    Zum dritten Mal der beste im Blitzschach: Alexander Grischuk.

Share if you care.