Übernahme des slowenischen Mobilfunkproviders Debitel komplett

14. Oktober 2015, 16:21
posten

Branchenprimus Telekom Slovenije übernahm den virtuellen Netzbetreiber um 15,8 Mio. Euro

Die Übernahme der viertgrößten slowenischen Mobilfunkunternehmens, Debitel, durch den Branchenprimus Telekom Slovenije ist komplett. Die Telekom ist am Mittwoch zum Eigentümer von 100 Prozent der Anteile an dem Mobilfunkprovider geworden, der schon bisher das Netz des Marktführers verwendet hatte, teilte die Telekom Slovenije mit. Der Kaufpreis betrug 15,8 Mio. Euro.

90.000 Kunden

Der Deal war Ende Februar vereinbart worden, die Wettbewerbsbehörde gab Mitte September grünes Licht für die Übernahme. Die Telekom wolle die Marke Debitel erhalten, hieß es. Der virtuelle Netzbetreiber hat rund 90.000 Kunden und hält einen Marktanteil von 3,9 Prozent auf dem slowenischen Mobilfunkmarkt. (APA, 14.10. 2015)

Share if you care.