Zivile Drohnen – Jelinek und Refugees – Umweltpreis

13. Oktober 2015, 18:46
posten

Zivile Drohnen: Unter dem Titel "Invasion der Drohnen" werden am 19. Oktober Nutzen und Grenzen der Nutzung ziviler Drohnen diskutiert. Am Podium sind u. a. Joachim Janezic, Vorstand des Linzer Instituts für Luftfahrtrecht und Michael Nentwich, Direktor des ÖAW-Instituts für Technikfolgen-Abschätzung. Der Wissenschaftstalk des Wissenschaftsministeriums beginnt um 19 Uhr in der Wiener Aula der Wissenschaften, Wollzeile 27a.

Link
wissenschaftskommunikation.bmwfw.gv.at

Jelinek und Refugees: Der Theatertext "Die Schutzbefohlenen" von Literaturnobelpreisträgerin Elfriede Jelinek wird am 19. Oktober im Rahmen der Refugee-Bewegung präsentiert und diskutiert. Die Veranstaltung der Forschungsplattform Elfriede Jelinek und dem Elfriede-Jelinek-Forschungszentrum findet um 19 Uhr am Institut für Theaterwissenschaft der Universität Wien, Hofburg, Batthyanystiege, Schreyvogelsaal, statt.

Link
Forschungsplattform Elfriede Jelinek: "Die Schutzbefohlenen"

Umweltpreis: Am 16. Oktober wird der Staatspreis Umwelt- und Energietechnologie 2015 des Verkehrsministeriums verliehen – ab 9 Uhr in der Wiener Aula der Wissenschaften, Wollzeile 27a.

Link
www.ecolinx.com/de/staatspreis

(13.10.2015)

Share if you care.